Selbsthilfegruppe Oberursel

Die Selbsthilfegruppe Oberursel besteht seit 1981. Wir sind eine offene und aufgeschlossene Gemeinschaft in den Altersgruppen von 30 bis 70 Jahren. Die Gruppengymnastik wird von einer erfahrenen und gut ausgebildeten Therapeutin geleitet, die regelmäßig an Fortbildungen teilnimmt, die auf Morbus Bechterew spezialisiert sind. Die Gymnastik ist abwechslungsreich und berücksichtigt auch die individuellen körperlichen Möglichkeiten der Teilnehmer.

Therapieangebote

Gruppengymnastik

Jeden Mittwoch an Schultagen von 19.00 bis 20.00 Uhr in der Turnhalle
der Grundschule Mitte, Schulstraße 27, 61440 Oberursel,
Tel.: 06171-50398-0
Bus-Haltestellen: Am Rahmtor (Linien 42, 45)
oder Feldbergschule (Linien 41/HG-7, 44, 252, 261)

Nordic Walking

In den Schul-Sommerferien von 18.00 bis 20.00 Uhr im Hardtwald,
Treffpunkt:  Parkplatz am Waldfriedhof Bad Homburg, Kreuzweg

Gruppentreffen

Zum Erfahrungs- und Informationsaustausch treffen wir uns an jedem
zweiten Mittwoch im Monat nach der Gymnastik in der Gaststätte
Jahn-Stuben, Korfstraße 4, 61440 Oberursel, Tel.:06171-54234

Hinweis: Gymnastik und Gruppentreffen finden in den Schulferien nicht statt.

Kontakt

Gruppensprecher  

Günter Schäfer
Telefon: 06172 31356
Mobil: 0160 6433135
E-Mail: oberursel(at)dvmb-hessen.de

Kassierer

Heinz-Peter Curdts
Telefon: 06172 983406

Aktuelles

 

Selbsthilfegruppe Oberursel - Gegründet im Jahr 1981

Wir bieten Unterstützung und Hilfe für Patienten mit Morbus Bechterew. (Spondylitis ankylosans). 
Weiterlesen...